Semislick: Yokohama Advan Neova AD08RS

Mit dem Yokohama Advan Neova AD08RS kam Anfang 2019 der Nachfolger des Advan Neova AD08R auf den Markt. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung des bekannten Semislicks aus Japan.

Yokohama Advan Neova AD08RSBereits der Advan Neova AD08R war als Allrounder konzipiert. Und das ist auch der Neova AD08RS, der seinem Vorgänger gleicht wie ein Ei dem anderen. Auch bei dem 2019er-Semislick von Yokohama bietet das Laufflächendesign ein Optimum an Kontrolle auf trockener und nasser Fahrbahn.

Runde Profilrillen in verschiedenen Bereichen des Reifens sollen laut Yokohama-Angaben für einen höheren Grip sorgen, die einheitlichen Schulterblöcke für eine höhere Steifigkeit. Außerdem soll der Yokohama Advan Neova AD08RS eine sehr geringe Aufwärmzeit benötigen – also schnell auf Betriebstemperatur kommen. Für Sportfahrer kein unwichtiges Kriterium.

Im Zuge des 2019er Updates implementierte Yokohama unter anderem Standards der Richtlinie ECE R117-02 S2WR2, die Vorgaben zu Geräuschemissionen, Nassgrip und Rollwiderstand macht. Letzterer wurde beim Adavan Neova AD08RS durch eine veränderte Gummimischung optimiert, die den Reifen so auch umweltfreundlicher macht. So punktet der neue Straßensportreifen nicht nur durch sein dynamisches Handling, sondern zusätzlich durch einen niedrigen Spritverbrauch.

Der Yokohama Advan Neova AD08RS ist in 31 Größen erhältlich. Das Spektrum reicht dabei von 185/55R15 82V (240 km/h) bis hin zu 255/30R19 91W (270 km/h).

So beliebt ist Yokohama in der Trackday-Szene

Im Sommer hat eine Leserumfrage des Online-Magazins „Trackdaysport“ über 300 Trackday- und Sportfahrer unter anderem zu ihren Reifen-Präferenzen befragt. Die Studie erlaubt insgesamt einen spannenden Einblick in die deutsche Trackday- und Sportfahrer-Szene. So ergab die Studie, dass Yokohama in der Szene der Sportfahrer auf Platz acht der meist genutzten Reifen auf der Rennstrecke rangiert.

Die meist genutzten Reifen-Marken auf der Rennstrecke.

Für 31,5 Prozent aller Befragten stellt Yokohama Produkte mit „sehr guter Performance“ her. Damit liegt Yokohama in der Szene der Trackday- und Sportfahrer immerhin auf Platz sechs der Marken, die als besonders leistungsstark wahrgenommen werden.

Markenwahrnehmung.

Erhältliche Größen

195/55 R15 85V
205/55 R16 91V
185/55 R15 82V
195/50 R15 82V
205/50 R15 86V
205/50 R16 87V
225/50 R16 92V
205/45 R16 83W
205/45 R17 84W
215/45 R16 86W
225/45 R16 89W
225/45 R17 87W
225/45 R17 91W
235/45 R17 94W
225/45 R18 91W
245/45 18 96W
215/40 R17 83W
235/40 R17 90W
245/40 R17 91W
255/40 R17 94W
225/40 R18 88W
235/40 R18 91W
245/40 R18 93W
255/40 R18 95W
265/40 R18 101W XL
255/35 R18 90W
265/35 R18 93W
225/35 R19 88W XL
235/35 R19 87W
255/35 R19 92W
255/30 R19 91W XL